15. März 2011

DIY - Hochzeitsbrosche

um diese individuelle Brosche herzustellen brauchst du:

:::

ein Stück Stoff deiner Wahl
einen Knopf, eine Perle oder ähnliches
eine Nähnadel
etwas Garn
evtl. eine Nähmaschine
eine Ansteck- oder Sicherheitsnadel
etwas mit Loch
und natürlich eine Schere

:::

Man nehme ein rundes Stück Stoff,Durchmesser je nach gewünschter Broschengrösse ca. 10 cm, hier weisser Damast


:::

Die Nähmaschine auf ZICKZACK mit einer Stichlänge von 0 oder Knopfloch einstellen und die Kante des Kreises versäubern.


:::

Wenn man zweimal rumnäht ist die Kante piccobello.


:::
Wer keine Nähmaschine besitzt nimmt entweder einen Stoff, der nicht ausfranst (z. B. Filz) oder einen, der ausgefranst eine besondere Note bekommt, wie z. B. Jeans - ist dann ein bisschen punky.

:::
Als nächstes braucht man etwas mit Loch, durch das man den Mittelpunkt des Kreises schiebt. Ich nehme hier ein Spulchen - bei dickeren Stoffe eignet sich der hintere Teil einer Sicherheitsnadel oder ein Schlüsselring 

:::

Nun näht man mit der Hand den Mittelpunkt wild zusammen - je mehr 
man zusammennäht umso mehr Falten hat die Brosche hinterher. Man kann den Stoff auch zwischendurch aus der Öse nehmen, um zu sehen, wie faltig er bereits ist.

:::


Ist man mit den Falten zufrieden, näht man in die nun geraffte Mitte einen Knopf oder eine Perle.


::: 
Zum Schluss näht man entweder auf die Rückseite eine Ansteck- oder Sicherheitsnadel oder man näht die Brosche direkt an Ort und Stelle auf.

:::


Ich wünsche gutes Gelingen und freue mich über Ergebnisfotos.

:::
Die hier entstandene Brosche gibt es einmalig in meinem Shop zu kaufen.

10. März 2011

grosse begeisterung

ich habe heute mein erstes kleinformat gelesen und bin begeistert!!! ein tolles bilderbuch für grosse und kleine mit tipps in jeder richtung und außerdem macht es mut um immer weiterzumachen mit dem kreativsein ...

4. März 2011

3. März 2011

yippieyeah!!!!!!

mein dortmunder U wurde ausgewählt um im Schaufenster der idee-Filiale Dortmund ausgestellt zu werden!!!

Ein Hoch auf DaWanda!